Seite 12

Kinders isch hab kei Zeit, isch muss gleich weg. Bitte sprecht mir ein kleines Glücksverschen aufs Band. Und bedenkt beim Sprechen: Witzischkeit kennt keine Grenzen. Witzischkeit kennt kein Pardon, bei der Telekom.


Sie können mir eine Nachricht hinterlassen. Und ich bin gewillt, Ihren Namen und Ihre Telefonnumer, wenn Sie ihn mir verraten, an ihn weiterzugeben.


Ja ich muss erst mal eine Kritik loswerden: Was ist das für ein Kasten? Es ist kein Buch, es ist ein Kasten auf dem Sie eine Nachricht sprechen können. Nach dem exhibitionistischen Pfeifzeichen, bitteschön. Ich danke Ihnen.


Ach ich freu mich ja so, dass Sie bei mir zu Hause anrufen. Bin zur Zeit beim Angeln und habe keine Zeit für Sie. Aber wenn Sie mir etwas herzliches mittzuteilen haben, dann sprechen Sie bitte nach dem Pfeifton.


Liebe Österreicherinnen und Österreicher! Leider bin ich mit der Hermi gerade spazieren und kann nicht ans Telefon gehen. Aber Sie können uns auf's Magnetophon sprechen. Danke.


Anruf, Anruf, Anruf - i' werd' narrisch!!! Aber leider is' kana da, der abhebt! Also: machen's a Schupferl und plaudern's auf's Band!


Hallo. Schönen guten Tag hier ist der Anrufbeantworter. Hinterlass doch bitte Deinen Namen und deine Nachricht - PIEP- Entschudlige aber bitte sprich doch etwas deutlicher und nuschel nicht so.. Hier also -PIEP- so meine letzte Chance ... PIEP


Die Finger, die Sie zum Wählen benutzen, sind zu fett. Um eine spezielle Wählvorrichtung zu bekommen, drücken Sie jetzt mit der ganzen Handfläche auf das Nummern-Quartet!


Das ist ein Anrufbeantworter. Der geht immer dann ran, wenn keiner da ist. So wie jetzt. Dann kommt 'ne doofe Ansage und nach dem Piepton kann man 'ne Nachricht hinterlassen. Und wie man das macht, zeigen wir Euch nach der nächsten Maus.


Hi-ich bin die kleine Handymaus und diese Mailbox ist mein Haus. Wenn Ihr lieb seid, ruft Ihr später an, damit ich mit Euch plaudern kann.


Ich bin zu schüchtern um selbst abzuheben. Außerdem ist meine Mutter im Nebenzimmer. Aber ich habe große Lust Dich zu treffen. Sprich mir aufs Band. Sobald die Luft rein ist ruf ich zurück.


Dies ist ein Telefon und da rufen immer Leute an - die kann man aber nicht sehen - und manchmal sind sie auch gar nicht zu Hause - wie jetzt - und darum springt jetzt gleich ein Band an, auf dem man eine Nachricht hinterlassen kann. Und mit etwas Glück rufen die Leute dann auch zurück.


Mein Gott - endlich ruft wer an ! Hallo Wie gehts denn! Ich bin so allein! Niemand daheim - ich krieg noch Depressionen !!! Laß mich raten Du willst gar nicht zu mir, Du willst zu meinem alten Herren. Immer das Gleiche Na schön, was soll ich ihm ausrichten?


Du, entschuldige - aber wenn ich gewußt hätte, daß ausgerechnet du jetzt anrufen würdest, wäre ich natürlich zu Hause geblieben - so ein Pech aber auch - na gut, dann sprich halt auf mein Band - ich ruf ganz bestimmt zurück.


Die Hörerhotline: Erzählt mir alles, aber wirklich auch alles, was Euch am Herzen liegt, nach dem Pfeifton.


Te salute, me amice! Hoc est apparatus telefonicus meus. In momentum not presentum sum. Ergo in capsulum vocis dicere. Ave!


Krawuzikapuzi! Großvati, da läut' das Telefon und dabei ist gar keiner da. Aber ich glaub', da spricht gleich wer auf's Band. HURRA!



-


-


Wenn Ihr noch mehr Mailboxansagen kennt Mailt uns einfach

| Flirtmile | Videoeck | Online-Nutzer | Topcover | Mobilcover | HD-Stream | Qualitätswesen | 4K-Stream